Quinoa-Zucchini-Bratlinge mit Tahini-Mayonnaise

Nach über einem Dreivierteljahr glutenfreier Ernährung kann ich sagen, dass ich mich damit rundum wohl fühle. Es ist schon ein schönes Gefühl, nach dem Essen mal kein Bauchgrummeln und keinen schmerzhaften Blähbauch zu haben, der einen aussehen lässt, als hätte man eine mittelgroße Wassermelone verschluckt. Auch auf die abendliche schmerzlindernde Wärmflasche auf dem Bauch kann […]

Read More

Bohnen-Burger mit Roter Beete

Kinder, wie die Zeit vergeht! Mein Bloggeburtstag rückt näher, inzwischen schon zum dritten Mal. Also habe ich meinem Blog ein kleines Makeover spendiert ❤. Da ich momentan in Blog-Bastellaune bin, kann es sein, dass sich hier und da noch etwas ändern wird. So ein Blog ist doch ein feines Spielzeug für Große.Statt Geburtstagskuchen habe ich […]

Read More

Knusprige Zucchiniplätzchen

Im Sommer, wenn es Zucchini in rauen Mengen gibt, lohnt es sich, das ein oder andere Rezept auszuprobieren. Zucchiniplätzchen sind sicherlich nicht der Kreativität letzter Schluss, aber unglaublich lecker. Zudem sind diese herzhaften und saftigen Plätzchen sehr schnell zubereitet. Ich habe bei den Zutaten, wo möglich, die vollwertige Variante gewählt und daher Vollkornmehl sowie Vollkorn-Haferflocken […]

Read More

Grünkernbratlinge

Ich glaube, Grünkernbratlinge sind DER Klassiker schlechthin, wenn es um die vegetarische und vegane Küche geht. Ein Gericht, dass das Klischee vom körnerpickenden Veganer so richtig schön bedient, doch – so what ;-)?! Wenn das „Körnerpicken“ so lecker-saftig daherkommt, springe ich ohne mit der Wimper zu zucken ruhig auf diesen Klischee-Zug auf. Hier eine kurze […]

Read More