Avocado-Schoko-Creme mit Sommerbeeren

Ihr lieben Schokoholics da draußen, früher fand ich ja Rezepte höchst merkwürdig, in denen aus Zutaten wie Avocados oder Tofu Süßspeisen zubereitet werden. In meiner Vorstellung hatten solche Dinge in Puddings oder Gebäck einfach nichts zu suchen. Dabei ist es längst kein Geheimnis mehr, dass gerade Avocados mit ihrem hohen Fettgehalt für unvergleichliche Cremigkeit in Speisen sorgen. Bei […]

Read More

Dänische Himbeerschnitten

Bevor ich euch etwas zum heutigen Rezept erzähle, schnell noch eine kleine Neuigkeit: Ab sofort findet ihr mich auch auf facebook. Wer Lust hat, dort vorbei zu schauen: Bitte hier entlang. Ich freue mich jedenfalls über eure Besuche ❤. So, nun aber weiter im Text. Meinen Verwandten und Freunden verrate ich nix Neues, wenn ich […]

Read More

Eiskonfekt

Ich habe Eiskonfekt früher geliebt. Ihr kennt es sicherlich auch? Diese kleinen Schokohappen, die im Mund dieses herrlich schmelzend-kühle Gefühl hervorrufen. Verpackt in bunte Alu-Hüllen, fand ich sie schon als Kind unwiderstehlich. Lange Zeit war Eiskonfekt bei mir in Vergessenheit geraten, bis mich neulich wie aus dem Nichts die Erinnerung daran packte. Und es kam, […]

Read More

Kreppeln

Ich habe mir früher nie besonders viel aus Fettgebackenem gemacht. Einzige Ausnahme: Die von meiner Oma frisch zubereiteten Kreppeln. Ich erinnere mich noch gut daran, wie sie in ihrer Küche stand, auf dem Herd einen großen Topf mit siedendem Fett vor sich und wie sie mit Engelsgeduld Kreppel um Kreppel in der brutzelnden Flüssigkeit frittierte. […]

Read More

Schokoladen-Scones

Are you ready for Tea Time? Wenn nicht – mit diesem Rezept könnt ihr im Handumdrehen Abhilfe schaffen. Von den ersten Vorbereitungsschritten bis zum Genießen der noch ofenwarmen Scones vergehen kaum mehr als 20 Minuten. Gerade richtig, wenn man nach einem Spaziergang in der frischen Februarluft nach Hause kommt und man sich den wärmenden Tee […]

Read More

Zitronenmuffins mit Cremetopping

  Schon seit Längerem hatte ich unwiderstehliche Lust auf Zitronenkuchen. Diesen Jieper auf zitroniges Gebäck muss ich von meinem Vater haben – er lässt für Zitronenkuchen jede Cremetorte, jede Obsttarte und jeden noch so aufwändig verzierten Kuchen links liegen. Zitroniger Rührkuchen, am besten mit einem dicken Puderzuckerguss versehen, ist also so etwas wie ein kleiner […]

Read More

Just Chocolate-Chip-Cookies

Auf meinem Blog geht es gerade ziemlich süß zu, wie ich merke. Keine Bange, es folgen auch wieder herzhafte Rezepte, doch zurzeit bin ich ein wenig im Backfieber und entsprechend sieht es jetzt hier aus. Ich liebe es, Kekse im Haus zu haben – am liebsten natürlich selbstgemachte, ist ja klar. Nichts versüßt einem den […]

Read More

Vanillekipferl

Die Weihnachtsstimmung ist dieses Jahr erst sehr, sehr spät bei mir aufgetaucht. Wirklich sehr spät. Aber dann hat sie auf einmal doch noch kurz vor Toresschluss zugeschlagen und ich habe Hals über Kopf die Bude weihnachtlich dekoriert und Plätzchen gebacken. Danach war ich zufrieden und finde es gerade ziemlich schade, dass die Weihnachtszeit bald schon […]

Read More

Walnuss-Bananen-Muffins mit Schokolade

Es war mal wieder an der Zeit, Muffins zu backen. Ich liebe es, dass sie so schnell zubereitet sind und sehr wandelbar sind – einfach ein paar neue Zutaten in den Teig geben und schon entstehen völlig neue Geschmacksrichtungen. Walnuss und Banane, dazu herbe Schokoladenstückchen – diese Kombination ist fast schon ein Klassiker und die […]

Read More

Apfelstrudel

Apfelstrudel gehört in meiner Erinnerung zu Urlaub in den Bergen, zur Einkehr in urigen Hütten nach einer Wanderung an einem kalten Wintertag. Ich verbinde einfach ein wohliges, heimeliges Gefühl mit diesem Backwerk. Letzens habe ich festgestellt – Apfelstrudel schmeckt auch ohne Urlaub. Zuhause lässt er sich ebenfalls genießen – nach einem langen Herbstspaziergang im Nieselregen […]

Read More