Marmor-Cupcakes mit Vanillecreme

Wenn die Lust auf etwas Süßes zuschlägt, ich aber keinen ganzen Kuchen backen möchte, greife ich gern auf Cupcakes zurück. Ich mag ihre handliche Größe und finde, sie machen optisch auch immer etwas her.Diese Cupcakes sind entstanden, als ein halbes Glas Kirschen auf seine Verwertung wartete und ich gleichzeitig Schoko-Lust hatte. Die Kombination aus Kirschen […]

Read More

Apfelpfannküchlein

Es gibt mich noch – die Sommerpause ist vorbei ;-). Ich hoffe, ihr hattet eine gute Zeit und freut euch wie ich auf den Herbst? Ich mag ja im Grunde jede Jahreszeit und kann (fast) jedem Wetter etwas abgewinnen. Am Herbst mag ich natürlich vor allem die Farbenpracht, aber auch graue und wolkenverhangene Tage haben ihren […]

Read More

Bananen-Cupcakes mit Schokolade

Heute gibt es ein Jubiläumsrezept von mir – vor genau einem Jahr habe ich nämlich meinen kleinen Blog gestartet und sage daher: „Happy Birthday to me“ :-). Seit nunmehr sechs Jahren lebe ich inzwischen vegan und hey, es fühlt sich nach wie vor großartig an.Ich freue mich auch, euch diese großartigen Cupcakes präsentieren zu dürfen […]

Read More

Muffins mit Zucker-Zimt-Kruste

Ein paar Muffins zu Kaffee oder Tee gefällig? Ich meine, da kann man kaum „nein“ sagen, oder? Muffins finde ich ja immer dann perfekt, wenn  man Lust auf etwas selbst Gebackenes hat, jedoch keine Lust/Zeit/was auch immer, einen „richtigen“ Kuchen zu backen. Nicht, dass ich Muffins damit  zum Platzhalter für etwas „Gescheites“ degradieren möchte – […]

Read More

Bananen-Pfannküchlein

Neulich Morgen hatte ich keinen Appettit auf Sonntagsbrötchen, sondern hatte schreckliche Lust auf Pfannkuchen. Genauer gesagt, auf Pfannküchlein. Schön kleine, feine, süße Teilchen. Entstanden sind daraufhin diese Bananen-Pfannküchlein, die unglaublich lecker sind. Sie sind durch die enthaltene Banane bereits angenehm süß und man benötigt so für die Zubereitung weniger Zucker. Was mich am meisten gefreut […]

Read More

Erdnuss-Schoko-Cookies

Ich mag den Herbst, wirklich. Wabernde Nebelschwaden, Spaziergänge mit Regenschirm, im Wind wirbelndes Laub, kuschelige Handschuhe und wärmende Mützen – damit verbinde ich eine ruhige, leise und vor allem gemütliche Jahreszeit. Mag es draußen auch noch so ungemütlich sein. Warum schreibe ich diese Einleitung? Nun, weil ich auf jeden Fall klar stellen möchte, dass ich […]

Read More

Vanilla-meets-Cinnamon Cookies

Vanille, Zucker & Zimt – diese drei Komponenten und nur wenige mehr genügen bereits, um diese zauberhaften Cookies herzustellen. Wenn der Himmel grau ist – so wie im Augenblick, wo ein wütendes Sommergewitter über uns hereinbricht – sorgen ofenwarme Cookies bei mir einfach für ein behagliches Gefühl. Zusammen mit einer Tasse Tee und einem guten […]

Read More

Rosinenschnecken mit Nüssen

Diese kleinen Schnecken sind einfach herrlich! Nussig, zimtig und luftig-lecker. Das Originalrezept stammt aus einem älteren Backbuch meiner Oma. Das Rezept sieht im Original einen Quark-Öl-Teig vor – eine Teigart, die ich noch nie in meinem Leben hergestellt habe. Nun, irgendwann ist ja immer das erste Mal und dieser Teig lässt sich kinderleicht auch vegan […]

Read More

Amerikaner

Früher habe ich liebend gern „Amerikaner“ verdrückt. Sicherlich kennt ihr sie auch, diese kleinen Gebäckteilchen mit dem zuckersüßen Guss. Dass man sie sehr leicht auch vegan zaubern kann, hat mir das letzte Wochenende im wahrsten Sinne des Wortes versüßt :-). Dieses Gebäck ist definitiv nur etwas für wahre Zuckerschnuten. Die Kombination aus Zitronen- und Schokoladenguss […]

Read More

Apfeltäschchen

„Nein, wir sind keine Mini-Calzoni!“ So vermutete nämlich der Kirschbienemann, als er diese kleinen Teilchen in der Küche erblickte. Weit gefehlt – was da auf dem Kuchenteller lag, waren süß-saftige Blätterteigtaschen, die mit einer Füllung aus zimtigen Äpfeln und Nüssen gefüllt waren. Sie waren im Handumdrehen gegessen, denn vor allem noch lauwarm, mit etwas Puderzucker […]

Read More