Kirsch-Käsekuchen mit Nussstreuseln

Gern erinnere ich mich an frühere Geburtstage und sonstige Familienfeiern bei uns Zuhause. Meine Mutter stand meistens schon einen Tag vor dem Fest in der Küche und hat mit Schüsseln geklappert, Zutaten abgemessen, gerührt, geknetet, glasiert und verziert. Um am Ende mindestens drei verschiedene Kuchen und Torten auf die Kaffeetafel zu stellen, die mit vielen […]

Read More

Saftiger Schokoladenkuchen

Es geht für mich nichts über Schokolade. Das war schon immer so und wird sich sicherlich auch nicht ändern. Manchmal hilft einfach nichts so gut über einen trüben Tag hinweg wie eine Tasse dampfend heißer Kakao und bisweilen ist eine dicke Scheibe Brot, bestrichen mit einem cremigen Schokoladenaufstrich, ein glückseliger Start in den neuen Tag. […]

Read More

Klassischer Hefe-Streuselkuchen

Das neue Jahr ist inzwischen zwei Wochen alt – kann man da noch ein gutes neues Jahr wünschen? Ich finde schon. In diesem Sinne: Euch allen ein gesundes 2014 mit vielen schönen Erlebnissen und Eindrücken! Ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr gestartet (und nicht wie ich, die sich im noch jungen Jahr bereits […]

Read More

Zwetschgenkuchen mit Mandel-Zimt-Streuseln

Kaum ein Gericht steht für mich so für den Herbst wie Zwetschgenkuchen. Früher gab es bei uns, sobald die Zwetschgenbäume im Garten ihre reife Last ins Gras purzeln ließen, blecheweise Zwetschgenkuchen. Wir haben ihn dann – noch ofenwarm – mit Zucker und Zimt bestreut innerhalb kürzester Zeit wie ein Heuschreckenschwarm weggeputzt. Da konnte meine Oma […]

Read More

Mandelkrokant-Kuchen mit Vanillefüllung

Dieser Kuchen entstand, weil ich Lust auf einen möglichst simplen, aber nicht gar zu trockenen Rührkuchen hatte. Zum Sonntagskaffee finde ich schlichte, klassische Rührkuchen bisweilen wunderbar. Der Kuchen hat eine Haube aus Mandelkrokant, die mitgebacken wird und schön nussig schmeckt. Damit das Ganze dann nicht gar so trocken daherkommt, hat der Kuchen eine Füllung aus […]

Read More

Feiner Kirschkuchen

Dies ist ein einfacher, feiner Kuchen, der sich wunderbar zwischendurch backen lässt. Die Zutaten habe ich immer vorrätig, so dass er bei spontanem Kuchenhunger schnell auf der Kaffeetafel steht. Vor allem noch lauwarm schmeckt dieser Kuchen herrlich. Statt mit Kirschen backe ich den Kuchen auch gern mit Äpfeln – ich glaube, dies war sogar einer der ersten Kuchen, die ich jemals […]

Read More

Mandelkuchen mit Schokoladenhaube

Dieser Kuchen ist eine leichte Abwandlung meines Cashewkuchens. Im Grunde besteht der Mandelkuchen nur aus Mürbeteig und einer reichhaltigen, zartschmelzenden Schokoladenganache. Doch diese zwei Bestandteile sind so was von ausreichend, um mich „I want cake, I want cake, I want chocolate cake“ kreischen zu lassen.Diverse Testesser aus meiner Familie sind ebenfalls angetan von dieser mittleren […]

Read More

Zwetschgendatschi

Ich bin zurück! Und mit mir ein paar neue Rezepte. So richtig weg war ich im Grunde nicht, mir fehlte schlicht die Zeit, zu bloggen. Und das Bloggen fehlte mir. Ein Teufelskreis. Naja, ein wenig „weg“ im eigentlichen Sinne war ich dann doch – und zwar im Urlaub. Aber anschließend haben mir Arbeit sowie Privatvergnügungen […]

Read More

Gedeckter Brombeerkuchen

Wenn es im Sommer Beeren in Hülle und Fülle gibt, mag ich sie nahezu täglich essen: Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren, Brombeeren… Diese Vielfalt an köstlichen Obstsorten, die der Sommer bereit hält, finde ich einfach traumhaft!Mindestens ebenso traumhaft finde ich Kuchen. Wer sich meine Kuchenrezepte bisher angesehen hat, wird feststellen, dass ich eine Schwäche für Mürbeteig habe. […]

Read More

Himbeer-Käsekuchen mit Streuseln

Dies ist für mich der perfekte Sommerkuchen – die Kombination aus Himbeeren und „Käsemasse“ ist fruchtig-frisch und leicht. Bei der Herstellung der Füllung habe ich mich einfach an meinem Rezept für den Mohnkuchen orientiert und habe wieder Sojagurt ohne vorheriges Abtropfen verwendet. Klappt einfach gut: Die Masse wird auch ohne Abtropfen fest, wie bei allen […]

Read More