Just Chocolate-Chip-Cookies

by kirschbiene-

Auf meinem Blog geht es gerade ziemlich süß zu, wie ich merke. Keine Bange, es folgen auch wieder herzhafte Rezepte, doch zurzeit bin ich ein wenig im Backfieber und entsprechend sieht es jetzt hier aus. Ich liebe es, Kekse im Haus zu haben – am liebsten natürlich selbstgemachte, ist ja klar. Nichts versüßt einem den Tag mehr (im wahrsten Sinne des Wortes), als frische Kekse aus dem Ofen zu holen und den ersten Probekeks vom Fleck weg zu probieren. Allein der Duft, der durch die Bude zieht – herrlich!
Chocolate-Chip-Cookies sind für mich der universale Klassiker. Die gehen immer, schmecken immer, trösten, beglücken, entspannen, verzücken und vieles mehr. Einfach gemacht sind sie obendrein, so dass einem vollen Cookie-Glas in der Küche (oder Wohnzimmer, Schlafzimmer, Büro, …) nichts im Wege steht.

Für 2-3 Backbleche Chocolate-Chip-Cookies braucht man:
225 g Mehl
1/2 TL Salz
2 TL Backpulver
150 g zimmerwarme Margarine
100 g weißen Zucker
100 g Rohrohrzucker
1 Päckchen Vanillezucker
100 g gehackte Haselnüsse
200 g Schokotröpfchen
1 EL Kichererbsen- oder Sojamehl
2 EL Wasser
etwas Hafer- oder Sojamilch

So geht es:
Die Margarine mit Zucker, Rohrohrzucker und Vanillezucker schaumig rühren. Dann das Salz hinzufügen. Kichererbsen- oder Sojamehl in einem kleinen Schüsselchen mit Wasser verquirlen und unter die Margarinemischung rühren. Als nächstes Mehl mit Backpulver unterrühren und so viel Hafermilch hinzu gießen, dass ein sehr schwer reißender Teig entsteht. Zu guter Letzt die Haselnüsse und die Schokotröpfchen unter den Teig rühren.
Den Backofen auf 180° C vorheizen.
Ein Blech mit Backpapier belegen und mit zwei Teelöffeln kleine Teighäufchen darauf setzen. Für jedes Häufchen ungefähr einen Teelöffel voll Teig verwenden, die Cookies laufen beim Backen noch auseinander – daher genug Platz zwischen den einzelnen Teigklecksen lassen.
Die Cookies ca. 14 Minuten backen – je nach Ofen kann es auch kürzer oder länger dauern. Die Cookies sollten beim Herausnehmen aus dem Ofen noch etwas weich sein und auf Fingerdruck nachgeben.

Enjoy ❤! Eure

kirschbiene

Hinterlasse mir einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *